Legionellenschulung

Zusatzschulung und Praxistraining

Titel

Einbindung in das QM-System

Inhalt

Für den Einsatz als Probenehmer nach TrinkwV ist die Einbindung in das Qualitätsmanagement (QM) eines akkreditierten Labors unabdingbar. Alle Teilnehmer der Grundschulung, die eine Zusammenarbeit mit unserem Labor anstreben, werden in unser QM-System eingewiesen, wobei der Schwerpunkt in der praktischen Anwendung liegt. Die Zusatzschulung ist Voraussetzung für eine vertragliche Regelung mit unserem Labor. Im Rahmen dieser Schulung vermitteln wir den Schwerpunkt zum Thema "Legionellen in Hausinstallationen" - theoretisch und praktisch.

Themen

  • Qualitätsmanagement des gastgebenden Labors - Probenahme
  • Legionellen in der Hausinstallation
  • Praktische Übungen (Probenahme Kaltwasser, Probenahme Warmasser/Legionellen, Gefährdungsanalyse)

Referenten

  • Roland Auernheimer - Laborstandort Nürnberg
  • Adrian Riedel - Laborstandort Ansbach

Zielgruppe

Teilnehmer mit bestandender Grundschulung!

Ort

AIR Laborstandort Ansbach - Ziegelhütte 3, 91522 Ansbach

(Achten Sie im Anmeldeflyer bitte auf Ausweichorte!)

Zeitlicher Umfang

Die Veranstaltung ist eintätig - 9:30 bis 16 Uhr

Unterlagen

Schulungsband mit allen Vorträgen

 

Aktuelle Termine finden Sie auf unserem Kalender.

Ihr Ansprechpartner

AIR Adrian Riedel

Adrian Riedel

Standortleiter Ansbach

E-Mail schreiben

Ihr Ansprechpartner

AIR Roland Auernheimer

Roland Auernheimer

Laborleiter Ansbach

E-Mail schreiben